… auf dieser Seite gibt es was Neues

„Der Donrnröschenschlaf dieser Seite sollte endlich beendet werden“ dachten wir uns. Und so gibt es jetzt Blogs – zu unterschiedlichen Themen, in unterschiedlicher Häufigkeit.

Darf ich vorstellen: Im Blog „Literatur, Kunst, Geschichte“ wir über eben diese Themen zu lesen sein, auch aktuelle Kulturnachrichten aus Portugal. Dort sind auch schon Einträge zu finden. Der Blog „Flora und Fauna“ wird bedient mit Fotos und Berichten aus der portugiesischen Natur. Bei „pilgern und wandern“ geht es um eine Reise, die sehr, sehr langsam beginnt und von der noch gar nicht sicher ist, ob sie wirklich in Portugal landet. Und – last not least, oder besser último não minimo – gibt es im Blog „aus dem Innenleben“ ab und an Berichte von Unternehmungen des Vereins, Ausflüge etc.

Zum Beispiel schon demnächst mit einem Bericht über die „Sardinhada“ in Hamburg!

Und die Blogger und Bloggerinnen selber werden sich natürlich auch vorstellen.

Sie dürfen/ du darfst gespannt sein.